Wohnhochhaus Praedium, Frankfurt a. M.

Das Wohnhochhaus „WestPark1“ am Europa-Boulevard in Frankfurt markiert im Ensemble mit einem Bürohochhaus das städtebaulich bedeutende Südosttor am Schnittpunkt von Boulevard und Europagarten, einer spannungsvollen Position zwischen städtischer Dichte und räumlicher Offenheit.

Die Formgebung des Hochhauses entwickelt sich aus den städtebaulichen Parametern. Daher staffelt sich die Südseite in durchlaufende Terrassen und Rücksprünge, die eine größtmögliche Oberfläche zur Sonne erzeugen und sich mit klimatisch wirksamen Wintergärten koppeln. Die Nordfassade hingegen nimmt die Bauflucht des Europaboulevards auf und wird im Übergang zur West- und Ostfassade leicht konturiert.

LeistungWettbewerb 1. Preis, Architektur (LPH 1-9)
AuftraggeberNH Projektstadt
BildEibe Sönnecken

Ähnliche Projekte und Magazinthemen