24.01.2018

TÜV geprüft

Interdisziplinäres Arbeiten braucht eine verlässliche Struktur. Diese Qualitätspolitik spielt bei der agn eine große Rolle, daher finden jährliche Audits mit internen und externen Prüfern statt. Die diesjährige Prüfung durch den TÜV Rheinland fand Mitte November statt.

agn Generalplanung seit 19 Jahren zertifiziert

Bei internen Audits, Management-Review, GF-Audit und externen Audits stand neben Ibbenbüren der Standort Halle im Fokus. Im externen Audit wurde neben der Projektarbeit im Büro auch die Umsetzung auf der Baustelle überprüft. Bereits 1997 hatte sich agn entschieden als einer der ersten großen deutschen Generalplaner ein eigenes Qualitätsmanagement- System zu entwickeln und es nach DIN ISO 9001 zertifizieren zu lassen. Das erste Audit durch den TÜV Rheinland fand im Oktober 1998 statt. Seitdem ist das QM-System der agn ununterbrochen nach DIN ISO 9001 zertifiziert.

Das QM-System der agn regelt alle wichtigen Prozessstrukturen vom Projektanfang bis zum Projektabschluss. Dabei haben Qualitäten, Kosten und Termine höchste Priorität. Daneben organisiert das QM-System viele andere Dinge, die die Arbeit sicherer machen, beispielsweise eine einheitliche Ordnerstruktur, die Regelung des Emailverkehrs oder die formale Gestaltung von Plänen und Dokumenten. In jährlich wiederkehrenden internen und externen Audits wird die Einhaltung der DIN-Vorgaben überprüft.

Das agnQM-Team, traf sich im Sommer in
unserem Baustellenbüro in der JVA Lübeck

Ähnliche Projekte und Magazinthemen