15.02.2018

Burg Vischering feiert Neueröffnung nach Umbau

Nach eineinhalb Jahren Bauzeit hat der Kreis Coesfeld am 04. Februar die Burg Vischering in Lüdinghausen neu eröffnet. Die Umbausanierung wurde durch die ‘Regionale 2016‘ gefördert und ist Teil der Projektidee „WasserBurgenWelt“.

Die 750 Jahre alte Burg gilt als das Tor zur Schlösser- und Burgenroute im Münsterland und soll zukünftig 70.000 Besucher im Jahr empfangen.

agn Projektsteuerung hat als Mitglied des Koordinationsteam der WasserBurgenWelt eng mit dem Kreis Coesfeld zusammengearbeitet und die Projektbausteine in technischer, finanzieller und terminlicher Hinsicht überwacht.

Das neue Nutzungs- und Betriebskonzept bietet im Sockelgeschoss und Erdgeschoss eine Ausstellung zu Burgen und Schlösser im Münsterland. Im Obergeschoss gibt es Seminarräume. Die Außenanlage ist eine räumliche und inhaltliche Verknüpfung der Innenstadt Lüdinghausen, der Burgen und der Stever.

LeistungProjektsteuerung
AuftraggeberKreis Coesfeld
ObjektplanungPEP Architekten, Münster
AustellungsgestaltungDuncan McCauley, Berlin

 

Ähnliche Projekte und Magazinthemen