24.04.2018

Aschaffenburg: Spatenstich für das Landratsamt

Landrat Dr. Ulrich Reuter hat am 23. April zum feierlichen Spatenstich bei dem Erweiterungsbau des Landratsamtes Aschaffenburg eingeladen. Die Erweiterung ist neben einer strukturellen Verbesserung, der Zusammenlegung mehrerer Außenstellen, auch eine vorbereitende Maßnahme zur Sanierung des Hauptgebäudes, indem sie bis zur Gesamtfertigstellung als Auslagerungsfläche dient.

agn ist mit der Erweiterung und Sanierung des Landratsamts beauftragt, sowie mit der Herstellung eines Parkdecks auf zwei Ebenen.

Das fünfgeschossige Bestandsgebäude aus den 80er Jahren ist weitestgehend gut erhalten und wird aus energetischen und brandschutztechnischen Gründen saniert. Der Erweiterungsbau bündelt vier Dienststellen an einem Standort und bietet Platz für 150 Arbeitsplätze. Der L-förmige Anbau orientiert sich mit der Sandsteinfassade und den großen Fensterflächen an den vertikalen Strukturen des Bestandsgebäudes.

LeistungenArchitektur, Freianlagen, Sachverständigenleistung Brandschutz
AuftraggeberLandkreis Aschaffenburg

 

Ähnliche Projekte und Magazinthemen