projekte

Quartier K „Am Weidenborn“, Wiesbaden

Das Wohnbauprojekt „Quartier K“ sollte die im Rahmenplan vorgesehene flächenmäßige Ausnutzung erreichen ohne die Wohnqualität zu schmälern. Es  entstanden vier Baukörper mit je sieben bis acht Wohneinheiten, welche sich gemäß dem Geländeprofil staffeln.
Die Volumen sind so angeordnet, dass individuelle Außen- räume und interessante Blickachsen entstehen.  Eine barriere- frei-erschlossene Tiefgarage, verbindet alle vier Häuser. Darüber hinaus sind alle Wohneinheiten barrierefrei konzipiert.

Baukörper mit je 7-8 Wohneinheiten
Eingangsbereich
Eingangsbereich
 

Leistung: Architektur LPH 1-5, SV Brandschutz LPH 1-4 + 8, TGA LPH 1-6 + 8
BGF: 3.215 m²
Fertigstellung: 2013
Auftraggeber: GWW Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH

Fotos: agn