projekte

Platz der Deutschen Einheit

In Hessens Landeshauptstadt Wiesbaden schließt der Platz der deutschen Einheit die Lücke zwischen dem Westend und der Fußgängerzone. Durch die Neugestaltung und Revitalisierung entstand ein attraktives Quartier mit einer Großsporthalle und einem Gewerbekomplex inmitten des Stadtzentrums.
Die Neugestaltung der Außenanlagen schafft mehrere Frei- räume unterschiedlicher Atmosphären und führt zu einer höheren Aufenthaltsqualität.
Bei diesem Projekt ist agn smp für die Qualitätssicherung verantwortlich und moderiert zwischen Bauherren, Planern, Banken und Ausführungsfirmen die jeweiligen Interessen.

Gebäudekomplex zum Platz der Deutschen Einheit
 

Leistungen: Qualitätssicherung
BGF: 20.470 m²
Fertigstellung: 2014
Auftraggeber: SEG (Stadtentwicklungsgesellschaft) Wiesbaden mbH
Architekt: Georg Scheel Wetzel Architekten, Berlin

Fotos: agn