projekte

Klinikum Merheim, Köln

Im siebengeschossigen Neubau (Haus 20 B) sind erstmals zahlreiche Funktionsbereiche zentral untergebracht: Augenklinik, Unfallchirurgie, Neurochirurgie, plastische Chirurgie, Neurologie, Kopfschmerzzentrum, Schmerz-ambulanz, Urologie, Lungenklinik und das Transplantzentrum sowie Pflegestationen mit 108 Betten und eine zentrale OP-Abteilung mit fünf OP-Sälen. Außerdem erhält das Klinikum eine neue Eingangshalle mit integriertem Café. Auf dem Dach gibt es einen Heliport.
Ein direkt angeschlossenes Parkhaus mit 650 Plätzen verbessert die Parksituation. Der Neubau führt die Pavillonstruktur der Bestandsgebäude zusammen, verkürzt die Wege und optimiert Behandlungsabläufe.

Anischt Neu- und Umbau Klinikum Köln Merheim

Leistung: Architektur (Entwurf und Ausführung) für Vamed Health Project GmbH
Fertigstellung: Juni 2012
Bauherr: Kliniken der Stadt Köln gGmbH, Köln
Auftraggeber: Vamed Health Project GmbH

Fotos: Holger Knauf, Düsseldorf

Ansicht Neubau des Klinikum Köln Merheim mit Heliport
Ansicht Eingangshalle und OP-Saal des Klinikum Köln Merheim