projekte

Hohenzollernhaus, Münster

In zentraler Lage am Innenstadtgürtel Hohenzollernring ist ein hochwertiges Wohn- und Geschäftshaus entstanden. Ange- lehnt an die Bautradition der 50er und 60er Jahre gliedert sich das Hohenzollernhaus als selbstbewusster Baustein in die von Solitären geprägte Umgebung entlang des Rings. Im Erdgeschoss befinden sich zwei Ladenlokale, darüber auf zwei Geschossen großzügige Praxis- und Büroflächen sowie im Staffelgeschoss zwei lichtdurchflutete Penthouse-Wohnungen mit umlaufender Dachterrasse. Das Volumen ist durch ein konsequentes Raster gegliedert. Vor- und Rücksprünge in der Fassade sorgen für eine spannungsreiche Abfolge, die dem strengen Kubus Lebendigkeit verleiht.

Leistung: Architektur
Auftraggeber: GIG Grundstücks- und Investitionsgesellschaft mbH

Fotos: Espendiller + Gnegel Designer