projekte

Wallhöfe, Hamburg-Neustadt

Auf dem Gelände des ehemaligen Haspa-Rechenzentrums entstand die städtebauliche Neugliederung "Wallhöfe". Als Auftakt des Quartiers wurde ein Apartmenthotel mit 128 Zimmern, einem Restaurant, einem Konferenz- und einem Wellnessbereich umgesetzt. Es präsentiert sich als L-förmige, 8-geschossige Bebauung; die zwei oberen Geschosse sind an der zum Quartiersplatz gelegenen Seite abgestaffelt. In Korrespondenz zu der neuen Wohnbebauung sind die Fassaden in Klinker gehalten.

MotelOne Haupteingang
Verbindungsbrücke
MotelOne

Leistung: Objektplanung LPH 1-5
Fertigstellung: Oktober 2009
Bauherr: Neuer Steinweg GmbH & Co. KG

Fotos: Carsten Brügmann, Hamburg