projekte

H82, Hamburg

Das zehn- beziehungsweise sechsgeschossige Bürogebäude mit zwei Tiefgaragengeschossen befindet sich in direkter Ecklage von Heidenkampsweg und Südkanal. Das Hauptgestaltungselement am Heidenkampsweg ist eine mäandrierende Verblendfassade mit Kastenfenstern und einem auskragenden Glaskubus an der städtebaulich relevanten Ecke Heidenkampsweg/Südkanal. Der Glaskubus besteht aus einer geschosshohen, begehbaren Doppelfassade. Am Südkanal unterstreichen Balkone die besondere Lage am Wasser.

Bürogebäude Heidenkampsweg 82
Eingang H82
Fassadendetail

Leistung: Architektur LPH 1-7, 9 künstlerische Oberleitung
Fertigstellung: 2006
Bauherr: AUG. PRIEN Immobilien Gesellschaft für Projektentwicklung mbH

Fotos: agnleusmann