projekte

Universitäts- und Landesbibliothek, Darmstadt

In der Universitäts- und Landesbibliothek der TU Darmstadt werden 2,2 Millionen Medien gelagert und verwaltet. Darüber hinaus gibt es ein polizeiaufgeschaltetes Tresormagazin, eine Restaurationswerkstatt und ein Fotolabor. Hier werden wertvolle Handschriften und Karten sowie blattgoldverzierte Originale aus dem Mittelalter gelagert, restauriert und dokumentiert. Schließtechnik und Zutrittskontrollen entsprechen daher einem ähnlichen Standard wie in Justizgebäuden.
Der Auftrag umfasste die gesamttechnische Planung der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA). Dazu gehören die Gas-, Wasser-, Abwasser- und Feuerlöschtechnik, die Wärmeversorgungs-, Brauchwassererwärmungs- und Raumlufttechnik, die Elektrotechnik einschließlich Informations- und Kommunikationstechnik, die Aufzugs-, Förder- und Lagertechnik sowie die gewerkeübergreifende Gebäudeleit- und Sicherheitstechnik.

Ansicht Universitäts- und Landesbibliothek
Atrium Freihandbereich
OPAC-Rechercheplätze

Leistung: Technische Gesamtplanung
Fertigstellung: November 2012
Bauherr: Technische Universität Darmstadt
Architekt: Bär, Stadelmann und Stöcker Architekten, Nürnberg

Fotos: Stefan Streit Fotografie